179,00 €
Endpreis
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb

Wunderbare alte Schokoladenform mit altersbedingter Patina, die aufgrund ihrer leichten Roststellen vermutlich nicht mehr zum Schokoladen gießen genutzt werden kann, jedoch ein zauberhaftes Dekostück abgibt und ein tolles Sammlerstück ist.
Es handelt sich hier um eine Schokoladentafel (125 gr), wunderbar detailliert gearbeitet, mit einer Szene "Tanz in den Mai"
Sie stammt von der deutschen Traditionsfirma Anton Reiche in Dresden und trägt die Nummer 60012.

Diese Form haben wir in ihrem Fundzustand belassen, um ihr nicht ihren Charme zu nehmen!

Hintergrundinformation zu Anton Reiche, Dresden:
Das Unternehmen wurde 1870 von dem damals 25 jährigen Bauernsohn Anton Reiche in Wilsdruff gegründet. Dieser hatte während seiner Wanderjahre in Paris bei Létang Fils die Kunst des Blechformenherstellens erlernt und mit in seine sächsische Heimat gebracht. 1877 spezialisierte er sich auf die Herstellung von Blechformen und -verpackungen. Nachdem er ein cleverer Geschäftsmann war, verarbeitete er die anfallenden Abfälle zu Spielzeug, Spardosen, Werbeschildern u.ä.
Entscheidend für seinen Erfolg war jedoch die Umstellung von teuren Kupfer-Schokoladenformen auf die deutlich günstigeren Weißblech-Schokoladenformen. (Quelle: Quelle: M.Wolf Schokolade & Schokoladenformen)

Maße:
Höhe ca. 9 cm
Breite ca. 17,5 cm
Tiefe ca. 1 cm
 
Stückpreis!
Verkauf ohne Deko!